Dwarf15 HF Embedded RFID SMD-Modul

  • Kurze Entwicklungszeit
  • Geringe Platinengröße
  • Unterstützt ISO15693

Artikelnr.
22003055

Wenn Sie RFID-Technologie in bestehende Geräte integrieren möchten, um Verbrauchsmaterialien zu überprüfen, gefälschte Ersatzteile in einer Maschine zu finden oder Benutzer zu identifizieren, haben Sie manchmal nicht den Platz auf Ihrer Leiterplatte für ein komplettes Lesegerät. Oftmals stehen nur wenige Quadratzentimeter Platz zur Verfügung, um alle benötigten RFID-Funktionen unterzubringen. Für diese Fälle ist das Dwarf15 RFID-Modul genau das richtige Produkt.

Mit einer Größe von nur 18 x 32 mm setzt das Modul einen neuen Standard für die Miniaturisierung von RFID-Lesegeräten. Trotz seiner Größe hat das Modul eine Leistung, die mit der von viel größeren RFID-Lesegeräten vergleichbar ist. Mit der richtigen Antenne lässt sich sogar eine Lesereichweite von 150 mm erzielen.

Mit diesen produktionsreifen SMD-Modulen erhalten Sie getestete Hardware und Firmware in einer extrem kurzen Zeit bis zur Marktreife. Wenn Sie einen anderen Formfaktor oder neue Funktionen benötigen, gibt es immer die Möglichkeit für ein kundenspezifisches Modul.

Spezifikationen

FunktionsprinzipISO15693 HF Embedded RFID Module
Resonanzfrequenz13.56 MHz (weltweit einsetzbar)
AntennenanschlussU.FL, 50 Ohm
Ausgangsleistung250mW
Lesereichweitebis zu 150mm (mit MidiPCB Loop Antenne)
Unterstützte ProtokolleISO15693 (ICode, Tag-It, etc.)
Konnektivität5V UART (115,200 Baud)
Spannungsversorgung5V DC
Stromaufnahmeidle: 10 mA, RF aktiv: max. 100 mA
Eingänge/Ausgänge8 x 5 V Ein-/Ausgänge (konfigurierbar)
Temperaturbereich-20 °C to +70 °C
Abmessungen32 x 18 x 5 mm

Dokumentationen und Software

DownloadVersionGröße
Kurzübersicht PDF k.A.k.A.
Metratec ISO15693 Protocol Guide 1.1771.49 KB