+49 (0)391 2519 06-00  |   sales@metratec.com
 Kontakt    Impressum   English Flag

IoT-Engine Framework / Dashboard

Das IoT-Engine Framework enthält die Kernfunktionalität der Middleware, die es allen anderen Plugins ermöglicht zu arbeiten. Neben der internen Funktionalität stellt es das webbasierte Dashboard zur Verfügung, das alle anderen Komponenten zur Darstellung ihrer Informationen nutzen.

Die IoT-Engine kann von jedem modernen Browser, auch von Tablet- und Smartphonebasierten Browsern aus genutzt werden. Das Framework beinhaltet eine Benutzerverwaltung (Benutzername/Passwort) mit verschiedenen Benutzergruppen und flexiblen Zugriffsrechten. Einige Benutzer dürfen nur nach Objekten suchen, andere Benutzer können Daten ändern, andere können die gesamte Systemkonfiguration bearbeiten. Es kann über das Webinterface diese Rechte konfiguriert und bei Bedarf Benutzer hinzugefügt/löschen werden. Alle Konfigurationsänderungen inkl. Hinzufügen und Löschen von Rechten der Benutzer werden in einer sicheren Log-Datei (Audit-Log) protokolliert, die bei Bedarf ein vollständiges Roll-Back jeder Änderung ermöglicht.

Das Core-Plugin verwaltet auch System-Updates. Im Falle von Problemen können auch alte Versionen direkt im Web-Dashboard wiederhergestellt werden. Alle Aktionen, Ereignisse sowie Hard- und Softwareprobleme werden vom Core-Plugin automatisch protokolliert und können über den Browser eingesehen (keine Anmeldung an einer Serverkonsole notwendig) und an den metraTec Support gesendet werden.

Das Core-System (Core Plugin) stellt alle allgemeinen Funktionen der IoT-Engine zur Verfügung und ist Voraussetzung für alle weiteren Plugins. Diese Funktionen sind:

  • Benutzerverwaltung
  • Protokollierung
  • Web-GUI
  • CSV-Eingänge
  • CSV- und E-Mail-Ausgabe