+49 (0)391 2519 06-00  |   sales@metratec.com
 Kontakt    Impressum   English Flag

UHF RFID Gate

Die UHF-Gates von metraTec bestehen aus einer Art "Schleuse" aus Aluminium, in der im Inneren UHF Patch-Antennen integriert sind. Durch die spezielle Form des Gates wird das UHF Feld im Inneren des Tors gehalten, wo eine besonders gute Feldverteilung entsteht. So sind Anwendungen mit UHF-Transpondern möglich, die mit "klassischen" Gates nicht denkbar wären.

Zu solchen möglichen Anwendungen zählen zum Beispiel die Personenkontrolle bei Großevents (mit UHF Tickets) auch wenn diese nah am Körper getragen werden oder das Auslesen von Tags an Transportbehältern, wenn diese mit Metallobjekten gefüllt sind. Auch extrem eng liegende Transponder (bis zu 90% überlappend) oder eine sehr hohe Anzahl an Tags sind für das resonante UHF-Gate von metraTec kein Problem. Nutzen Sie RFID endlich so, wie Sie es sich immer vorgestellt haben.

Eine Möglichkeit zur Demonstration dieses Gates besteht in unserem Labor, welches wir gerne potentiellen Kunden zur Verfügung stellen. Eine weitere Möglichkeit zur Besichtigung eines unserer Gates "in action" besteht in der SAP Future Factory, Dresden.

Entstanden ist dieses Gate im Rahmen unseres Forschungsprojekte "Intelligentes Holz", welches vom BMELV und dem BLE gefördert wird.

  • liest Tags in jeder Ausrichtung
  • Metall ist kein Problem
  • hohe Leserate
DateinameVersionGröße
Datenblatt UHF-Gate2.2579 kB