+49 (0)391 2519 06-00  |   sales@metratec.com
 Kontakt    Impressum   English Flag

RFID Kanban Box

Der Einsatz von Kanban-Kreisläufen zur Optimierung der Supply-Chain ist in der Produktionslogistik weit verbreitet. Egal ob es sich um den Nachschub vom Zwischenlager zum Band im Rahmen einer Just-in-Time Produktion handelt oder ob C-Teile eines Zulieferers einmal täglich nachgefüllt werden. Überall werden Karten aus Sichtboxen entnommen und in Briefkästen geworfen oder in Sammeltafeln gesteckt. Einziger Nachteil bisher ist die oft mangelhafte Verknüpfung zwischen Kanban-System und digitalem Datenbestand. Diese Lücke schließt der RFID Kanban-Briefkasten von metraTec.

In die Kanban-Box (dessen Größe natürlich auch an Ihre Karten angepasst werden kann) wird ein komplettes RFID-System integriert. Von außen wird ausschließlich eine Stromversorgung und ein Netzwerkkabel (Ethernet) angeschlossen. Alternativ kann der Briefkasten auch mit Power-over-Ethernet (PoE) betrieben werden. Eine Sonderversion mit GSM-Modem ist ebenfalls erhältlich.

Mit der passenden Software - der K-Board Engine - können quasi beliebig viele Kästen gesteuert und überwacht werden. Die gemeldeten Bedarfe werden im Server gesammelt und können jederzeit und von überall über das virtuelle Kanban-Board abgerufen werden. Bei entsprechender Konfiguration sogar von außerhalb der Firma über das Internet (bei Zulieferung durch Fremdfirmen). Bei Bedarf kann der Kanban-Kasten mit entsprechender Software von Partnern sogar in das SAP Kanban-Modul angebunden werden.

  • e-Kanban
  • PoE möglich