+49 (0)391 2519 06-00  |   sales@metratec.com
 Kontakt    Impressum   English Flag

QR14 Aufsteck-Modul

Manche RFID-Anwendungen stellen höhere Anforderungen an die Datensicherheit, z.B. Anwendungen im Bereich e-Payment oder Ticketing. Hier werden häufig Transponder nach ISO14443A oder MIFARE® Technologie eingesetzt. Das QR14 Aufsteck-Modul ist für all diese Anwendungen geeignet, bei denen Transponder platzsparend und kostengünstig gelesen oder beschrieben werden müssen. Dabei unterstützt das Modul die Protokolle MIFARE Classic und MIFARE Ultralight®.

Als Aufsteckmodul lässt es sich leicht in eigene Elektronik-Baugruppen integrieren und liefert eine gute RFID-Performance. Mit der integrierten Antenne ist eine Lesereichweite von bis zu 50 mm möglich. Die Kommunikation zum Mikrocontroller erfolgt per UART, so dass eine Integration leicht umgesetzt werden kann.

Für die Entwicklung kann wie auch beim QR15-Modul das UDB1 Development-Board genutzt werden, wodurch ein vereinfachter Start in die Technologie gewährleistet wird.

Für weitere Informationen besuchen Sie unseren Webshop.

  • Integrierte Antenne
  • 50 mm Lesereichweite
  • Einfache Integration
DateinameVersionGröße
Datenblatt QR141.3835 kB
Dokumentation QR14 Modul1.5521 kB
Eagle Bauteil-Bibliothek für metraTec OEM Module2.010 kB
Firmware QR142.1475.8 kB
metraTec Firmware Update Tool3.7.13.91 MB
metraTec MiFare Protocol Guide2.3495 kB