IPS Beacon B


Das Indoor-Positioning-System (IPS) von metraTec zeichnet sich auf der technischen Seite vor allem durch seine enormen Stromspar-Modus aus. Dank der Verwendung modernster Funk-Chips in Verbindung mit einer komplett neu geschriebenen Firmware lässt sich ein Beacon mit einer Knopfzelle je nach Einstellung bis zu 2 Jahre lang betreiben.

Der Beacon B ist ein aktiver Funksender, der für die Ortung von Personen gedacht ist. Er sendet sein Signal in einem regelmäßigen Intervall automatisch aus, über das Personen im Gebäude geortet werden können. Dank des zusätzlichen Knopfes kann der Benutzer zusätzlich auch ein Event auslösen, welches von den IPS Receivern empfangen und weitergeleitet wird. Dies kann zum Beispiel ein Alarm sein oder der Befehl zum Öffnen einer Tür. Die typischen Anwendungsgebiete liegen in der Lagerhaus-Logistik, im Krankenhaus und Pflegebereich sowie im Notfall-Management.

Die IPS Beacons senden regelmäßig ihre IDs in den Raum, welche von den passenden Empfängerstationen erkannt und an eine Software weitergeleitet werden. Die Reichweite ist dabei zwischen wenigen Metern und 60m frei konfigurierbar. Neben dieser kleinen Version für Personen, gibt es auch eine große Version der Beacons, speziell für Objekte.

 

Highlights
  • bis zu 2 Jahre Batteriedauer
  • Knopf für Events
  •  


    Weitere Downloads

    Datenblatt IPS Beacon 1.2 PDF 349 KB