Dwarf14 HF SMD-Modul


Möchte man RFID in existierende Geräte integrieren, z.B. um Verbrauchsmaterial zu überwachen, die Echtheit von Ersatzteilen festzustellen oder um Benutzer zu identifizieren, hat man nicht immer viel Platz. Manchmal ist nur noch ein kleiner Bereich der Platine frei, um die gewünschte RFID-Funktion unterzubringen. Das Dwarf14 RFID SMD-Modul von metraTec gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Produkte problemslos und kostengünstig mit RFID-Funktionalität durch die MIFARE® Protokolle MIFARE Classic und MIFARE Ultralight®auszustatten.

Dabei setzt das Produkt mit nur 22 x 39 mm Größe neue Maßstäbe, was die Miniaturisierung von RFID-Module betrifft. Dennoch kann mit der passenden Antenne, welche über die U-FL Buchse auf dem Board verbunden wird, auch eine Lesereichweite von bis zu 8 cm erreicht werden. Durch den Einsatz des fertigten, SMD-lötbaren Moduls haben Sie eine geteste Hard- und Firmware bei unschlagbar kurzer Entwicklungszeit. Sollte Ihr Projekt eine andere Bauform oder neue Funktionen erfordern, ist auch eine Anpassung der Module möglich.

Highlights
  • externe Antenne
  • geringer Footprint
  •  


    Weitere Downloads

    Datenblatt Dwarf14 1.5 PDF 817 KB
    Firmware Dwarf14 2.14 ZIP (METJ) 76 KB

    MIFARE® Classic, MIFARE Ultralight® und MIFARE Plus® sind gesetzlich geschützte Marken der NXP B. V. und unterliegen der Lizensierung.